SCCM(1910) Betriebssystemabbild Windows 10 (1909) nicht aktualisieren!

SCCM(1910) Betriebssystemabbild Windows 10 (1909) nicht aktualisieren!

Schmerzlich durfte ich lernen, dass 2020 herausgegebene Updates ins Abbild integriert dazu führen, dass Tasksequenzen im Abschnitt „Windows und ConfigMgr einrichten“ hängen bleiben. Da gleichzeitig Arbeiten an der CA und den Gruppenrichtlinien statt gefunden hatten und erst Tage nach dem Integrieren der Updates ein neuer Rechner installiert wurde, war die Fehlersuche… erfreulich.

Ich vermute, dass das Problem mit Zertifikatsanforderungen zusammen hängt und bei reinen HTTP Installationen von SCCM nicht auftritt.

Erstellen eines neuen Abbildes und integrieren aller Updates bis einschließlich Dezember 2019 führte dazu, dass es wieder einwandfrei funktioniert.

In Windows 1803 gab es ein ähnliches Problem, das erst in 1809 behoben wurde; daher heißt die Lösung vermutlich „Warten auf 2004“. Damals kommunizierten meine Clients im Testbetrieb noch via HTTP statt HTTPS und waren nicht betroffen.

###EDIT### Problem taucht im März Updates nicht mehr auf; nur die Februar Updates machen die Probleme

Ein Gedanke zu „SCCM(1910) Betriebssystemabbild Windows 10 (1909) nicht aktualisieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + sieben =

Scroll Up