Failovercluster startet nicht

Failovercluster startet nicht

Wenn der Cluster mal hängt, ist es meistens eilig… Blöd dabei: So ein Absturz führt meistens zu einem Checkdisk.

Vermeiden kann man das via:

Get-ClusterResource | where {$_.ResourceType -eq "Physical Disk"} | Set-ClusterParameter -Name DiskRunChkDsk -Value 4 -Verbose

Und schon startet der Cluster in 30 Sekunden statt 30 Stunden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + fünfzehn =

Scroll Up